Networking

Starke Produkte sorgen für starke Netze.
team! datentechnik sorgt mit dem Einsatz ausgereifter und leistungsfähiger Komponenten für ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Performance in Ihrer Netzwerkumgebung. Intensive und kompetente Beratungen, die auch wirtschaftliche Belange wie die „total costs of ownership“ beleuchten, führen zu Anschaffungen, die zu Ihrer IT-Struktur passen.
Stellen wir gemeinsam Verknüpfungen her.

Networking

Starke Produkte sorgen für starke Netze.
team! datentechnik sorgt mit dem Einsatz ausgereifter und leistungsfähiger Komponenten für ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Performance in Ihrer Netzwerkumgebung. Intensive und kompetente Beratungen, die auch wirtschaftliche Belange wie die „total costs of ownership“ beleuchten, führen zu Anschaffungen, die zu Ihrer IT-Struktur passen.
Stellen wir gemeinsam Verknüpfungen her.

Storage

Die Datenmengen in Unternehmen werden immer umfangreicher, die Ansprüche an Performance und Sicherheit steigen.

Jedes Produkte hat spezifische Eigenschaften in Bezug auf Performance, Verfügbarkeit und Administrierbarkeit. Die Eignung der Systeme für Ihr Unternehmen analysiert unser Vertrieb in Zusammenarbeit mit Ihnen detailliert.
Aus dieser Bewertung erstellen wir gemeinsam ein Speicherkonzept, das Ihren Anforderungen an Leistungsfähigkeit und Sicherheit gerecht wird. Große Aufmerksamkeit widmen wir auch der Zukunftssicherheit Ihrer Investitionen, indem wir bei der Dimensionierung der Storagelösung und der Erweiterbarkeit (z. B. die durch Subsysteme bzw. Disk Arrays) aus der breiten Produktpalette die richtigen Systeme vorschlagen.

Folgende Speicherkonzepte werden von team! datentechnik bei seinen Kunden eingesetzt:

  • Fileserver unter Windows
  • NAS (Network Attached Storage, Dateiserver, die relativ unkompliziert Speicherplatz in einem Netzwerk bereitstellen, Zugriff filebasiert)
  • SAN (Storage Area Network, das ein separates, sehr leistungsfähiges Netzwerk aller Server und Speichersubsysteme darstellt, Zugriff blockbasiert)

Dies könnte Sie auch interessieren:

Carepacks

Sicherungskonzepte

Bedarfsermittlung

E-Mailarchivierung

Alle brauchen sie, viele wollen sie, wenige praktizieren sie!
So sieht die momentane Situation bei dem Thema E-Mailarchivierung aus.
Es gibt jedoch sehr gute Gründe, aktiv zu werden. Zum Einen erfordern gesetzliche Vorschriften (GDPdU, AO, HGB) die Archvierung der elektronischen Post, wenn sie steuerliche Relevanz haben. Hier gelten die gleichen Aufbewahrungspflichten wie bei „normalen“ Geschäftsdokumenten. Diese müssen auf Anforderung den Finanzbehörden zeitnah und digital zur Verfügung gestellt werden. Ein Beweis der Echtheit der Dokumente muss bisweilen zusätzlich erbracht werden.

Ein weiterer Aspekt der Archivierung von E-Mails betrifft die Datensicherheit. Mittlerweile wird ein großer Teil der Kommunikation in Unternehmen per E-Mail abgewickelt. Dementsprechent groß ist der Bestand an wertvollem „Firmenwissen“ in E-Mailsystemen. Eine benutzerunabhängige Sicherung dieser Daten ist aus diesem Grunde sehr wichtig.

Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, setzt team! datentechnik bei seinen Kunden gerne Appliancelösungen (z. B. von EMA) ein. Diese Produkte erhalten automatisiert von Ihrem Mailserver eine Kopie jeder E-Mail, die Ihr Haus erreicht oder dieses verlässt. Alle E-Mails werden digital zertifiziert (elektronisches Wasserzeichen), verschlüsselt und sicher archiviert. So sind Ihre E-Maildaten vor unsachgemäßer Behandlung und böswilligen Aktionen geschützt und trotzdem jederzeit verfügbar.

Dies könnte Sie auch interessieren:

IT-Security

Bedarfsermittlung

Serverkonzepte

Weitgehend unbeachtet verrichten Server ihren Dienst in dunklen, klimatisierten Räumen. Ohne Rast und Ruh‘ sind sie für Ihr Unternehmen im Einsatz, wobei die Aufgaben sehr vielfältig sind.

Einige Beispiele sind:
» Fileserver
» Domänencontroller
» Mailserver
» Webserver
» Groupwareserver
» Terminalserver
» Datenbankserver

Diese Aufzählung verdeutlicht:
Server sind die wichtigsten Computer Ihres Unternehmens!
Aus dieser Bedeutung ergibt sich die Sorgfalt, die bei der Auswahl dieser zentralen Systeme erforderlich ist.

Eine genaue Bedarfsanalyse und eine exakte Bewertung des Anforderungsprofils sorgt für die Auswahl des passenden Systems.
Wie auch immer der Einsatzzweck ist, team! datentechnik bietet Ihnen die richtigen „Maschinen“ an.
Wir greifen dabei auf einen langfährigen Erfahrungsschatz und den intensiven Betrieb von Kundensystemen in unserem Hause zurück.
Nutzen Sie diese Erfahrung! Es zahlt sich aus!

Erst eine Kombination aus hochwertigen Bauteilen und Redundanzen an neuralgischen Punkten, wie z. B. Netzteilen oder Storage, sind die Gewähr für einen langen Betrieb ohne nennenswerte Ausfallzeiten.
Wichtige Kriterien sind hier:

  • Stabilität des Betriebs
  • Performance
  • Verfügbarkeit von Carepacks
  • Energieeffizienz
  • langfristige Ersatzteilsicherheit
  • Flexibilität bei Aufrüstungen

Denn eines ist gewiss: ein stehender Server ist fast immer ein Garant für sinkende Produktivität.
Dieser Verantwortung trägt team! datentechnik Rechnung und berät seine Kunden sehr sorgfältig bei der Investition in neue Server.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Carepacks

Rollout

Virtualisierung

Aktive Komponenten

…stellen die Knotenpunkte in Ihrem Netzwerk dar. Sie sorgen für die Verteilung Ihrer Daten.
Für die Auswahl dieser Komponenten ist eine genaue Bedarfsanalyse notwendig. Wichtig ist hier, zukünftige Entwicklungen, wie etwa der geplante Schritt in Richtung Voice-over-IP, die Einrichtung eines VLANs oder die Erschließung entfernter Bereiche durch Glasfaser zu berücksichtigen.

Zum Einsatz kommen verschiedene Produkte, die jeweils spezielle Eigenschaften haben:

  • Switches
  • Router
  • Medienkonverter
  • Bridges

team! datentechnik greift seit Jahren mit Erfolg auf Produkte von 3Com, Cisco, Hewlett Packard und Linksys zurück.
Stellen Sie Weichen!

Dies könnte Sie auch interessieren:

Netzwerkmanagement

Netzwerkanalyse

System-Überwachung

Firewalls

Brandmauer um Ihr Unternehmen!
Das Internet ist für Unternehmen die Hauptverbindung zur Außenwelt. Dieser Sachverhalt ist unbestritten. Ob E-Mailverkehr, der Datenaustausch mit Kunden, Partnern und Lieferanten oder die Integration von Außenstellen in Ihr Netzwerk, ohne Internet geht nichts mehr. Aus diesem Grunde sollten Sie dem Schutz Ihrer Internetanbindung genauso viel Aufmerksamkeit wie Ihrem Tresor widmen. Für diese Zwecke sind Firewalls die Mittel der Wahl. Sie stellen Ihrem Unternehmen definierte Internetverbindungen zur Verfügung. Nur der Datenverkehr, der erwünscht ist, findet statt.

Wohltätig ist des Feuers Macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht.
Friedrich von Schiller

Je nach Produkt sind noch weitere Funktionen in Firewall-Systemen zu finden:

  • VPN-Management
  • Anti-Spyware, Anti-Virus, Anti-Spam
  • URL-Filter
  • Intrusion Prevention
  • Bandbreitenmanagement (Traffic Shaping)
  • Hochverfügbarkeitslösungen

Dies könnte Sie auch interessieren:

Firewalling

Managed Firewalling

System-Überwachung

WLAN-Lösungen

Es klingt fast wie ein Kinderrätsel: ein Netz ohne Knoten und ohne Kabel. Trotzdem ist es stabil und hält seinen Inhalt (Ihre Daten) sicher fest. So sollten WLAN-Strukturen aussehen. Die Umsetzung ist allerdings nicht ganz so trivial, wie es manche Hersteller in Ihren bunten Prospekten beschreiben.

team! datentechnik stellt seinen Kunden sowohl seine große Kompetenz bei Beratungen als auch tiefe Kenntnisse in der Netzwerktechnik zur Verfügung, um ein sicheres und leistungsfähiges WLAN in Ihrem Bereich zu ermöglichen. Um diese Ziele zu erreichen, verwenden wir häufig Produkte von Bintec, Cisco, Hewlett Packard, Lancom und Linksys.

Schon bei der Auswahl der Komponenten ist eine genaue Bedarfsanalyse z.B. in Hinsicht auf

  • Reichweite
  • Verschlüsselungen
  • Authentifizierung
  • Frequenzbereiche
  • Abstrahlverhalten
  • VPN-Erfordernisse

erforderlich. Aber auch die kluge Auswahl des Standortes, die reibungslose Installation und die harmonische Integration in das bestehende Netzwerk stellen eine Herausforderung dar.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Smartphones/Tablets

Notebooks

Netzwerkmanagement

Gemeinsam durch die Corona-Krise, team! möchte unterstützen. Klicken Sie hier

Verstanden
X myStickymenu