IT-Dienstleistungen

… haben eine zentrale Bedeutung im Denken und Handeln von team! datentechnik.

Erst die kompetente und zielgerichtete Dienstleistung ermöglicht einen hohen Grad an Zufriedenheit bei unseren Kunden. Der Wortteil „Dienst“ hebt dabei einen wesentlichen Teil unserer Philosophie hervor. Unser Anspruch ist es, Ihrem Unternehmen die Leistung anzubieten und zu erbringen, die Sie benötigen.

Individualität statt Schema F !

IT-Dienstleistungen

… haben eine zentrale Bedeutung im Denken und Handeln von team! datentechnik.

Erst die kompetente und zielgerichtete Dienstleistung ermöglicht einen hohen Grad an Zufriedenheit bei unseren Kunden. Der Wortteil „Dienst“ hebt dabei einen wesentlichen Teil unserer Philosophie hervor. Unser Anspruch ist es, Ihrem Unternehmen die Leistung anzubieten und zu erbringen, die Sie benötigen.

Individualität statt Schema F !

Netzwerkmanagment

Kontrollierte Dynamik: dieser Begriff könnte ein gut betreutes Netzwerk beschreiben.
Dynamik ist dabei die Eigenschaft, die den ständigen kleineren und größeren Umwälzungen in der Organisationsstruktur von Unternehmen Rechnung trägt. Neue Mitarbeiter werden eingestellt, andere verlassen das Unternehmen, Versetzungen in andere Abteilungen finden statt, neue Funktionen erfordern erweiterte Rechte und so weiter.

Kontrolle betrifft die Teilaufgabe, die den Dynamikteil strukturiert ablaufen lässt. Nur mit Kontrolle ist ein Netzwerk überhaupt administrierbar. Nur sie kann ermöglichen, dass ein vernünftiges Maß an Sicherheit in Ihrem Unternehmen gegeben ist.

Ein wichtiges Merkmal des Netzwerkmanagements durch team! datentechnik ist eine Key-Account-Struktur für unsere Kunden. Jeder unserer Kunden hat einen Hauptansprechpartner. Durch eine sorgfältige Dokumentation und einen excellenten Informationsfluss zwischen den team!-Mitgliedern können Kollegen jederzeit in Vertretung aktiv werden. Eine hohe Verfügbarkeit von Manpower, Knowhow und Qualität ist das Ergebnis.
Kontrollierte Dynamik! Für den Erfolg Ihres Unternehmens!

Ständige und wichtige Aufgaben nimmt team! datentechnik bei seinen Kunden wahr:

  • 1st, 2nd und Last-Level-Support
  • Sicherung von Qualitätsstandards (z.B. Rechte- und Serverstruktur)
  • permanente IT-Optimierung
  • Dokumentation der IT-Struktur

Dies könnte Sie auch interessieren:

Wartungsleistungen

User Help Desk

Wartungsleistungen

„Vorbeugen ist besser als heilen.“ Dieses Sprichwort sollte auch ein Leitgedanke im Umgang mit professioneller IT sein. Dieser Gedanke führt nämlich in seiner Umsetzung zu IT-Strukturen von gleichbleibender Qualität, bei niedrigen und kalkulierbaren Fixkosten.

team! datentechnik bietet Ihnen eine Wartungsleistung, die eine proaktive Betreuung Ihrer Systeme umfasst. Das team! widmet sich monatlich in einem verabredeten Zeitrahmen Ihrer IT. Die Vorteile sind offensichtlich: durch die kontinuierliche Wartung können Sie von Ihrer IT ein deutlich höheres Maß an Leistung und Verlässlichkeit erwarten. Eigenes Fachpersonal wird entlastet. Darüber hinaus werden Ausfälle minimiert und die Produktivität bleibt Ihrem Unternehmen erhalten.

team! datentechnik geht sogar noch eine Schritt weiter und bietet seinen Kunden eine Sonderform von Wartungsvereinbarungen an. Systeme, die innerhalb Ihrer IT-Struktur eine Sonderrolle einnehmen, wie

  • Terminalserver
  • Firewalls
  • hochverfügbare Systeme

können als „managed Services“ innerhalb Ihres Unternehmens durch uns betrieben werden.
Beugen Sie vor!

Dies könnte Sie auch interessieren:

Netzwerkmanagement

Sicherungskonzepte

Full Service

User Help Desk

Zwei Kollegen sitzen in einem Büro. Beide sind bei IT-Themen relativ unbedarft. Probleme mit Hard- oder Software versuchen diese beiden auf Zuruf intern zu lösen. Manchmal können Probleme behoben werden, manchmal auch nicht. „Hey-Joe-Effekt“ nennt man diese Form des Supports. Sie „zeichnet sich dadurch aus“, dass sie äußerst uneffektiv und im Ausgang sehr unsicher ist. Hinzu kommt, dass keiner der Kollegen in dieser Zeit seine eigentlichen Aufgaben wahrnimmt und daher unproduktiv ist.

team! datentechnik stellt einen kompetenten User Help Desk zur Verfügung. Telefonische Unterstützung, gepaart mit Fernwartungsmöglichkeiten und Vor-Ort-Service, stellen eine schnelle und effiziente Lösung von IT-Problemen sicher und sorgen so dafür, dass die Produktivität in Ihrem Unternehmen auf hohem Niveau bleibt.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Netzwerkanalyse

Full Service

Das Bild hat sich gewandelt. Waren IT-Dienstleister früher ausschließlich für Computer und ihre Peripherie zuständig, stellt sich die Situation mittlerweile anders dar. IT nimmt in modernen Unternehmen eine derart zentrale Position ein, dass strategische unternehmerische Entscheidungen sehr häufig von IT-Sachverhalten beeinflusst werden. Häufig ist sehr breites Expertenwissen vonnöten, um die fundierten Grundlagen für diese Entscheidungen liefern zu können. Darüber hinaus ist der verlässliche Betrieb und die Sicherheit von IT-Umgebungen von größter Bedeutung. Nur gut in das Netzwerk integrierte und regelmäßig gewartete Komponenten gewähren eine weitestgehend störungsfreie Funktion und eine hohe Produktivität.

team! datentechnik trägt diesen Umständen Rechnung und bietet seinen Kunden einen Full Service an.

Im Einzelnen liegen diese Dienstleistungen in den Bereichen:

  • IT-Beratung
  • Beschaffung
  • IT-Management
  • Systemintegration
  • IT-Asset-Management

Diese Rundumversorgung ermöglicht Ihnen, dass grundlegende Entscheidungen fundiert getroffen, vorausschauend projektiert und fachgerecht umgesetzt werden und so organisatorische und technische Grundlagen für die gesunde Entwicklung Ihres Unternehmens gelegt werden.

Dies könnte Sie auch interessieren:

IT-Asset-Management

IT-Dienstleistungen

Outsourcing

Managed Services

„Wenn Du willst, dass etwas getan wird, tu‘ es selbst!“
„Oder lass‘ es jemanden machen, der genau weiß, was er tut“, möchte man ergänzen.
Diese Form des Outsourcings „light“ gibt bestimmte spezielle Dienste (z.B. Mailserver, Webserver oder das Firewalling) in die Hände von team! datentechnik, das spezielles Wissen zur Verfügung stellt und diese Dienste entweder bei Ihnen vor Ort oder in einem externen Rechenzentrum betreibt.

Die Beweggründe, diesen Weg zu beschreiten, können vielfältig sein. So ist es denkbar, dass die firmeneigenen IT-Mitarbeiter an der Grenze zur Überlastung stehen, aber auch Kostenaspekte können ein wesentliches Argument sein. Die Dienste, die betreut werden sollen, erfordern zumeist spezielles Know-how. Interne IT-Mitarbeiter mit solch spezifischen Kenntnissen können jedoch nur sehr selten zu 100% ausgelastet werden.

Große Bedeutung kommt heutzutage der Verfügbarkeit zentraler Dienste (z.B. E-Mail, Firewalling) zu, da Prozesse in Unternehmen in höchstem Maße von ihnen abhängen. Das kann soweit führen, dass die Produktivität z.B. wegen einer nicht funktionierenden Firewall auf den Nullpunkt sinkt.

Mit „managed Services“ gehören solche Szenarien und auch Gedanken an Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretungen der Vergangenheit an.
Durch die große Anzahl an betreuten Diensten können unsere System Engineers durch routiniertes Vorgehen den Betrieb dieser Dienste effizient gestalten.
In jedem Fall unterstützt team! datentechnik Sie dabei, Systeme auf höchstem Sicherheits- und Verfügbarketsniveau bei gleichzeitig überschaubaren und fixen Kosten zu nutzen.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Outsourcing

System-Überwachung

Systemmigration

„Nur wer sich ändert, bleibt sich treu.“
Diese Aussage gilt auch für IT-Strukturen. Von Zeit zu Zeit stehen Veränderungen oder auch Migrationen an.

Allen Migrationsarten ist gemein, dass unvorhersehbare Probleme auftreten können. Umso wichtiger ist es, einen kompetenten und verlässlichen Partner wie team! datentechnik an seiner Seite zu haben, der Migrationsprojekte detailliert vorbereitet, fachgerecht durchführt und die Koordination aller beteiligten Partner sicherstellt. Auf diese Weise sorgen wir für eine weitestmögliche Reduzierung von Restrisiken.

Man unterscheidet unterschiedliche Formen der Migration:

  • Software (z.B. Betriebssysteme, ERP-Lösungen, Office-Programme etc.)
  • Daten (andere Dateiformate, Wechsel der Datenbanksoftware etc.)
  • Hardware (Wechsel von Speichermedien, Wechsel von Serverhardware etc.)

Dies könnte Sie auch interessieren:

Datenbanklösungen

Teststellungen

IT-Logistik

Systemintegration

Neue Komponenten in der IT-Umgebung erhöhen die Produktivität des Gesamtsystems.
Diese scheinbare Binsenweisheit trifft jedoch nur zu, wenn sich die Neuanschaffungen nahtlos in bereits bestehende Strukturen einpassen.

Bei

  • neuer Software
  • neuen Storage-Lösungen
  • neuen Sicherungskonzepten
  • neuen Netzwerkkomponenten

ermöglicht team! datentechnik, dass sowohl Hardware als auch Software harmonisch in gewachsene IT-Landschaften integriert werden und ein echtes Plus an Leistung und Sicherheit erreicht wird.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Serverkonzepte

Storage

Aktive Netzwerk-Komponenten

Sicherungskonzepte

„Safety first“ heißt die Devise, wenn es um den professionellen Umgang mit Daten geht. Zwischen 70% und 97% aller Unternehmen (je nach Studie), die einen kompletten Datenverlust erlitten, mussten innerhalb der nächsten zwei Jahre nach dem Desaster Insolvenz anmelden.
Diese Zahlen sind alarmierend!

Einen wichtigen Teil eines Datensicherungskonzeptes stellt eine exakte und aktuelle Dokumentation der Datensicherung dar. team! datentechnik erstellt in Zusammenarbeit mit Ihnen eine solche Dokumentation, damit sichergestellt ist, dass alle relevanten Daten auch gesichert werden. Auch ein regelmäßiger Test der Wiederherstellung Ihrer Daten gehört zu einem umfassenden Konzept zur Datensicherung, da nur dann wirklich gewiss ist, dass die Daten nach einer Rücksicherung integer und verwendbar sind.
Lassen Sie uns auf Nummer sicher gehen!

team! datentechnik hat langjährige Erfahrung mit Datensicherungen und hilft Ihnen, für Ihr Unternehmen effektive Sicherungskonzepte zu erstellen und umzusetzen.
Es können dabei verschiedene Mechanismen (auch in Kombination) zum Einsatz kommen, z. B.:

  • Datensicherungen auf Netzwerkfreigaben
  • Datensicherungen auf Bandlaufwerken
  • Datensicherungen auf externen Laufwerken
  • Datensicherungen auf WORM-Medien
  • Datensicherungen zu anderen Standorten bzw. Brandabschnitten
  • Snapshotsicherungen während der Arbeitszeit
  • Einsatz passender Agents für Datenbanken etc.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Storage

Gemeinsam durch die Corona-Krise, team! möchte unterstützen. Klicken Sie hier

Verstanden
X myStickymenu