Hardware-Entsorgung

"Hardware-Entsorgung als IT-Dienstleistung? Wenn ein Server defekt oder veraltet ist,  kommt er auf den Schrott."

Diese Einstellung ist gefährlich. Immer wieder kann man der Presse entnehmen, dass hochsensible Daten in der Öffentlichkeit auftauchen, weil Datenträger nicht gelöscht oder fachgerecht entsorgt werden. Viele IT-Verantwortliche sind sich der Brisanz nicht bewusst, wenn es um die Entsorgung von Datenträgern geht.

Ob beim Entsorger, nach der Rückgabe an den Lieferanten oder nach der Weitergabe an Mitarbeiter, vertrauliche Daten befinden sich in öffentlichem Zugriff.

Wir sorgen dafür, das alte oder defekte Hardware fachgerecht entsorgt wird, wobei sichergestellt wird, dass keine Daten in die Öffentlichkeit gelangen. Darüber hinaus werden Bauteile, die Schadstoffe enthalten, umweltgerecht entsorgt.

team! datentechnik ist sich der eigenen Verantwortung bewusst und berät Sie bei der Auswahl von Herstellern, die sicher stellen, dass Datenträger im Garantiefall Ihr Unternehmen nicht verlassen.

 

 

 

Dies könnte Sie auch interessieren:

IT-Asset-Management