Anti-Virus-Konzepte

Die Virusbedrohung ist ein echter Dauerbrenner in der IT-Berichterstattung. Diverse Fachblätter veröffentlichen in schöner Regelmäßigkeit Testberichte über Applikationen, die vor bösartiger Software schützen sollen. Hier spielen Erkennungsraten eine absolut dominierende Rolle. Gute Erkennungsraten sind natürlich ein wichtiges Kriterium. Aus der Sicht von team! datentechnik gehört zu einem Anti-Virus-Konzept in Unternehmen jedoch deutlich mehr.

Ein zentraler Aspekt ist hier die gute Administrierbarkeit  der AV-Lösung. Eine leistungsfähige und komfortable Management-Konsole ist notwendig, um mit vertretbarem Aufwand netzwerkweit

  • serverbasiert und automatisch Virendefinitionen zu aktualisieren

  • automatisch ein Programm-Rollout durchzuführen

  • Statusinformationen zu bekommen

  • Lizenzinformationen auszulesen

  • Alarmierungs-Szenarien zu definieren

Unternehmen bedürfen eines umfassenden, individuellen Konzeptes, das sowohl den Einsatz der richtigen Software, der guten Konfiguration und der angemessenen Administration umfasst. 

Trotz aller Sorgfalt ist die Existenz von Notfallplänen von großer Wichtigkeit. Diese Pläne regeln, welche Maßnahmen im Falle einer eingetretenen Infektion der Systeme getroffen werden.

team! datentechnik ist Ihr Partner für die Konzeption einer umfassenden Anti-Virus-Lösung.

Wir bringen Ihr Unternehmen einen großen Schritt weiter in Richtung Sicherheit.

 

Dies könnte Sie auch interessieren:

Antiviruslösungen

Wartungsleistungen

Lizenzberatung